Jobsuche

Allgemeine Informationen

Gebärdensprachvideo

Eine konkrete Behinderung muss nicht immer zu reduzierter Arbeitsfähigkeit führen.

Bei der Arbeitsuche bekommen Sie Unterstützung durch:

Über Förderangebote für Arbeitgeberinnen/Arbeitgeber berät Sie gerne die zuständige Landesstelle des Sozialministeriumservice (früher: Bundessozialamt).

Arbeitsunfähigkeit

Für Menschen, die wegen einer Behinderung arbeitsunfähig sind, gibt es

Beschäftigungstherapie ermöglicht jenen, die aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit nicht einer geregelten Erwerbstätigkeit nachgehen können, eine Möglichkeit zur aktiven Gestaltung des Alltags.

Zuständige Stelle

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlagen

Behinderteneinstellungsgesetz (BEinstG)

Stand: 01.01.2017
Hinweis
Abgenommen durch:
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Bewertung
War diese Information hilfreich? *: