Hilfe zu "Gebärdensprachvideo" Deutsch | English

Schließung von Bezirksgerichten in Niederösterreich und Oberösterreich – erlassene Änderungen

ACHTUNG: Sie befinden sich im Archiv "Gesetzliche Neuerungen"!
Diese "Gesetzliche Neuerung" beschreibt geplante oder bereits beschlossene Regelungen zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung. Sie gibt daher unter Umständen NICHT die aktuelle Rechtslage wieder!

Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt – erlassene Änderungen

Im Zuge der österreichweiten Schließung von Bezirksgerichten, beginnend mit 1. Jänner 2013, wurden mit Niederösterreich und Oberösterreich bereits verbindliche Vereinbarungen getroffen. Die Bezirksgerichte-Verordnung Niederösterreich 2012 und die Bezirksgerichte-Verordnung Oberösterreich 2012 wurden am 14. Juni 2012 im Bundesgesetzblatt II Nr. 204/2012 und Nr. 205/2012 veröffentlicht. Die Gerichtsorganisationsnovelle Wien-Niederösterreich betreffend die Schließung des Bezirksgerichtes Purkersdorf wurde am 14. August 2012 im Bundesgesetzblatt I Nr. 81/2012 veröffentlicht.

Das Bundesgesetzblatt II Nr. 204/2012 findet sich auf den Seiten des Rechtsinformationssystems des Bundes (RIS).

Das Bundesgesetzblatt I Nr. 81/2012 findet sich auf den Seiten des Rechtsinformationssystems des Bundes (RIS).

Das Bundesgesetzblatt II Nr. 205/2012 findet sich auf den Seiten des Rechtsinformationssystems des Bundes (RIS).

Informationen zum Begriff "Bundesgesetzblatt" bzw. zum Begriff "Verordnung" finden sich auf HELP.gv.at.

Inhalt der Verordnungen

Die wesentlichen Eckpunkte der Verordnungen lauten:

Schließungen von Bezirksgerichten in Niederösterreich

  • Schließung ab 1. Jänner 2013

geschlossen wird

betroffene Gemeinden

dann zuständig (BG-Sprengel)

Bezirksgericht Ebreichsdorf

Blumau-Neurißhof, Ebreichsdorf, Günselsdorf, Mitterndorf an der Fischa, Oberwaltersdorf, Pottendorf, Reisenberg, Seibersdorf, Tattendorf, Teesdorf, Trumau

Bezirksgericht Baden

Bezirksgericht Laa an der Thaya

Altlichtenwarth, Bernhardsthal, Drasenhofen, Falkenstein, Fallbach, Gaubitsch, Gnadendorf, Großharras, Großkrut, Hausbrunn, Herrnbaumgarten, Laa an der Thaya, Neudorf bei Staatz, Ottenthal, Poysdorf, Rabensburg, Schrattenberg, Staatz, Stronsdorf, Unterstinkenbrunn, Wildendürnbach

Bezirksgericht Mistelbach

Bezirksgericht Stockerau

Großmugl, Hausleiten, Leitzersdorf, Niederhollabrunn, Rußbach, Sierndorf, Spillern, Stetteldorf am Wagram, Stockerau

Bezirksgericht Korneuburg

Bezirksgericht Zistersdorf

Drösing, Dürnkrut, Ebenthal, Hauskirchen, Hohenau an der March, Hohenruppersdorf, Jedenspeigen, Neusiedl an der Zaya, Palterndorf-Dobermannsdorf, Ringelsdorf-Niederabsdorf, Spannberg, Sulz im Weinviertel, Velm-Götzendorf, Zistersdorf

Bezirksgericht Gänserndorf

  • Schließung ab 1. Jänner 2014

geschlossen wird

betroffene Gemeinden

dann zuständig (BG-Sprengel)

Bezirksgericht Gloggnitz

Altendorf, Breitenstein, Buchbach, Enzenreith, Feistritz am Wechsel, Gloggnitz, Grafenbach-Sankt Valentin, Kirchberg am Wechsel, Otterthal, Payerbach, Prigglitz, Raach am Hochgebirge, Reichenau an der Rax, Sankt Corona am Wechsel, Schottwien, Schwarzau im Gebirge, Semmering, Trattenbach, Vöstenhof, Wimpassing im Schwarzatale

Bezirksgericht Neunkirchen

Bezirksgericht Haag

Behamberg, Ennsdorf, Ernsthofen, Haag, Haidershofen, Sankt Pantaleon-Erla, Sankt Peter in der Au, Sankt Valentin, Strengberg, Weistrach, Wolfsbach

Bezirksgericht Amstetten

Bezirksgericht Waidhofen an der Ybbs

Allhartsberg, Biberbach, Ertl, Hollenstein an der Ybbs, Kematen an der Ybbs, Opponitz, Sankt Georgen am Reith, Seitenstetten, Sonntagberg, Waidhofen an der Ybbs, Ybbsitz

Bezirksgericht Amstetten

Bezirksgericht Ybbs

Bergland, Blindenmarkt, Dorfstetten, Hofamt Priel, Marbach an der Donau, Maria Taferl, Neumarkt an der Ybbs, Nöchling, Persenbeug-Gottsdorf, Petzenkirchen, Sankt Martin-Karlsbach, Sankt Oswald, Ybbs an der Donau, Yspertal

Bezirksgericht Melk

  • Schließung ab 1. Juli 2014 

geschlossen wird

betroffene Gemeinden

dann zuständig (BG-Sprengel)

Bezirksgericht Purkersdorf

Gablitz, Mauerbach, Pressbaum, Purkersdorf, Tullnerbach, Wolfsgraben

Bezirksgericht Hietzing (Wien) bzw. Bezirksgericht für Handelssachen Wien

Neuerungen in Wien

  • Schließung des Bezirksgerichtes Purkersdorf
    Mit der Schließung des Bezirksgerichtes Purkersdorf fallen die niederösterreichischen Gemeinden des bisherigen BG-Sprengels Purkersdorf (Gablitz, Mauerbach, Pressbaum, Purkersdorf, Tullnerbach und Wolfsgraben) ab 1. Juli 2014 in den BG-Sprengel des Bezirksgerichtes Hietzing bzw. des Bezirksgerichtes für Handelssachen Wien.
  • Zuständigkeiten in Wien
    Ebenso werden ab 1. Juli 2014 sonstige sachliche und örtliche Zuständigkeiten für die genannten niederösterreichischen Gemeinden nach Wien (Wiener Landesgerichte, Staatsanwaltschaft Wien) übertragen.
  • Zuständigkeit des Landesgerichtes St. Pölten
    Für Verfahren aus dem BG-Sprengel Purkersdorf, die vor dem 1. Juli 2014 beim Landesgericht St. Pölten anhängig gemacht werden, bleibt das Landesgericht St. Pölten zuständig. Das gilt auch für Fälle der Fortsetzung, Fortführung, Wiederaufnahme etc..

Schließungen von Bezirksgerichten in Oberösterreich

  • Schließung ab 1. Jänner 2013

geschlossen wird

betroffene Gemeinden

dann zuständig (BG-Sprengel)

Bezirksgericht Lambach

Aichkirchen, Bachmanning, Bad Wimsbach-Neydharting, Eberstalzell, Edt bei Lambach, Lambach, Neukirchen bei Lambach, Offenhausen, Pennewang, Stadl-Paura, Steinerkirchen an der Traun

Bezirksgericht Wels

Bezirksgericht Leonfelden

Bad Leonfelden, Haibach im Mühlkreis, Ottenschlag im Mühlkreis, Reichenau im Mühlkreis, Reichenthal, Schenkenfelden, Zwettl an der Rodl

Bezirksgericht Freistadt

Bezirksgericht Leonfelden

Oberneukirchen, Vorderweißenbach

Bezirksgericht Rohrbach

Bezirksgericht Windischgarsten

Edlbach, Hinterstoder, Rosenau am Hengstpaß, Roßleithen, Sankt Pankraz, Spital am Phyrn, Vorderstoder, Windischgarsten

Bezirksgericht Kirchdorf an der Krems

  • Schließung ab 1. Juli 2013

geschlossen wird

betroffene Gemeinden

dann zuständig (BG-Sprengel)

Bezirksgericht Frankenmarkt

Attersee, Berg im Attergau, Fornach, Frankenburg am Hausruck, Frankenmarkt, Nußdorf am Attersee, Pfaffing, Pöndorf, Redleiten, Sankt Georgen im Attergau, Straß im Attergau, Vöcklamarkt, Weißenkirchen im Attergau

Bezirksgericht Vöcklabruck

Bezirksgericht Mondsee

Innerschwand, Mondsee, Oberhofen am Irrsee, Oberwang, Sankt Lorenz, Tiefgraben, Unterach am Attersee, Zell am Moos

Bezirksgericht Vöcklabruck

  • Schließung ab 1. Jänner 2014

geschlossen wird

betroffene Gemeinden

dann zuständig (BG-Sprengel)

Bezirksgericht Enns

Asten, Enns, Hargelsberg, Hofkirchen im Traunkreis, Kronstorf, Niederneukirchen, Sankt Florian

Bezirksgericht Steyr

Bezirksgericht Mauthausen

Katsdorf, Langenstein, Luftenberg an der Donau, Mauthausen, Ried in der Riedmark, Sankt Georgen an der Gusen, Schwertberg

Bezirksgericht Perg

Bezirksgericht Pregarten

Gutau, Hagenberg im Mühlkreis, Pregarten, Unterweitersdorf, Wartberg ob der Aist

Bezirksgericht Freistadt

Bezirksgericht Pregarten

Bad Zell, Königswiesen, Pierbach, Schönau im Mühlkreis, Tragweis

Bezirksgericht Perg

Bezirksgericht Weyer

Gaflenz, Großraming, Laussa, Losenstein, Maria Neustift, Reichraming, Weyer Land, Weyer Markt

Bezirksgericht Steyr

Bezirksgericht Peuerbach

Bruck-Waasen, Kallham, Peuerbach, Steegen, Waizenkirchen

Bezirksgericht Grieskirchen

Bezirksgericht Peuerbach

Eschenau im Hausruckkreis, Heiligenberg, Natternbach, Neukirchen am Walde, St. Agatha

Bezirksgericht Eferding

Inkrafttreten

Inkrafttreten teilweise mit 1. Jänner 2013 und teilweise mit 1. Juli 2013, 1. Jänner 2014 und 1. Juli 2014

Stand: 14.08.2012
Hinweis .
Abgenommen durch:
Bundeskanzleramt – HELP-Redaktion