Hilfe zu "Gebärdensprachvideo" Deutsch | English

Sicherheit bei Geldgeschäften

Bargeldgeschäfte bergen immer ein gewisses Risiko. Täterinnen/Täter beobachten beispielsweise Banken und verfolgen bzw. überfallen dann Kundinnen/Kunden, die gerade einen größeren Betrag ausgezahlt bekommen haben. Oder sie bieten beim Abheben am Geldautomaten ihre Hilfe an, wobei sie dann den Code ausspionieren und die Bankomatkarte stehlen.

Um bei Geldgeschäften kein Risiko einzugehen, sollten Sie folgende Punkte beachten:

  • Lassen Sie sich wenn möglich bei größeren Bargeldbehebungen von einer Vertrauensperson zur Bank begleiten.
  • Achten Sie darauf, dass Kundinnen/Kunden, die hinter Ihnen am Bankschalter stehen, die sogenannte Diskretzone (meist am Boden durch eine gelbe Linie gekennzeichnet) einhalten und fordern Sie sie wenn nötig auf, Abstand zu halten. Niemand sollte sehen oder hören können, welchen Betrag Sie sich auszahlen lassen.
  • Bei sehr hohen Beträgen (z.B. wenn Sie ein Sparbuch auflösen), können Sie auch die Auszahlung in einem separaten Raum verlangen.
  • Beobachten Sie genau die Personen in der Bank und außerhalb der Bank. Wenn Sie sich beobachtet fühlen oder denken, dass Ihnen jemand folgt, sollten Sie mit einem Taxi nach Hause fahren.
  • Auch wenn Sie Geld am Geldautomaten abheben, sollten Sie darauf achten, dass hinter Ihnen stehende Personen einen ausreichenden Abstand einhalten. Niemand darf sehen, welchen Betrag Sie abheben oder welchen Code Sie eingeben.
  • Wenn Sie sich beobachtet oder unsicher fühlen, sollten Sie die Abhebung abbrechen.
  • Nehmen Sie niemals Hilfe von fremden Personen an, die Ihnen bei der Abhebung am Geldautomaten behilflich sein wollen. Geben Sie niemals Ihren Code bekannt.
  • Bewahren Sie Ihre Bankomatkarte und Ihren Code immer getrennt auf. Sollte Ihnen die Karte gestohlen werden, können die Täterinnen/Täter ohne den Code kein Geld von Ihrem Konto abheben.
Stand: 01.01.2016
Hinweis .
Abgenommen durch:
Bundesministerium für Inneres

Bewertung

War diese Information hilfreich? Das Feld "War diese Information hilfreich?" muss ausgefüllt sein!