Neuordnung der Bezirksgerichte

Seit 1. Jänner 2013 werden österreichweit sukzessive Bezirksgerichte geschlossen und die verbleibenden Bezirksgericht-Sprengel in den einzelnen Bundesländern neu geordnet. 

Mit den Bundesländern Burgenland, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, der Steiermark und Vorarlberg wurden bereits verbindliche Vereinbarungen getroffen.

Aktuelle Informationen über die Neuordnung von Bezirksgerichten in Vorarlberg, Salzburg, Oberösterreich, der Steiermark etc.

Stand: 13.02.2018
Hinweis
Abgenommen durch:
Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz
Bewertung
War diese Information hilfreich? *: