Berufseinsteiger ab 1. Jänner 2005

Allgemeine Informationen

Für Personen, deren Versicherungsverlauf nach dem 31. Dezember 2004 beginnt, also die erstmals ab dem 1. Jänner 2005 Versicherungszeiten in der Pensionsversicherung erwerben, trifft die Pensionsharmonisierung zu, d.h. sie fallen gänzlich unter die Bestimmungen des Allgemeinen Pensionsgesetzes (APG).

ACHTUNG

Mit der aufgrund der Pensionsharmonisierung neu geschaffenen Korridorpension können Männer und Frauen ab dem 62. Lebensjahr mit Abschlägen die Alterspension antreten.

Voraussetzungen

HINWEIS

Nach dem APG gibt es nur mehr Versicherungszeiten und keine Unterscheidung zwischen Beitrags- und Ersatzzeiten mehr.

Zuständige Stelle

Der Pensionsversicherungsträger

Rechtsgrundlagen

Stand: 01.01.2017
Hinweis
Abgenommen durch:
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
Bewertung
War diese Information hilfreich? *: