Anerkennungsfonds für freiwilliges Engagement

Zur besonderen Anerkennung von freiwilligem Engagement besteht ein sogenannter Anerkennungsfonds. Finanzielle Zuwendungen aus dem Fonds sind vorgesehen für

  • die Entwicklung oder tatsächliche Durchführung von innovativen Maßnahmen,
  • oder besondere Aktivitäten oder Initiativen,

die zur nachhaltigen Sicherung des freiwilligen Engagements in Österreich beitragen.

Zuwendungen aus dem Fonds können sowohl juristische Personen (maximale Zuwendungshöhe 15.000 Euro) als auch natürliche Personen (bis zu 1.000 Euro) erhalten.

Stand: 01.01.2017
Hinweis
Abgenommen durch:
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Bewertung
War diese Information hilfreich? *: