Allgemeine Informationen – Landtagswahl in Vorarlberg am 13. Oktober 2019

HINWEIS
Hier finden sich die Ergebnisse der Landtagswahl in Vorarlberg vom 13. Oktober 2019.

Am Sonntag, den 13. Oktober 2019, fand die Landtagswahl in Vorarlberg statt (Stichtag ist der 16. Juli 2019), bei der die 36 Abgeordneten des Vorarlberger Landtags neu gewählt wurden. Die Gesetzgebungsperiode des Vorarlberger Landtags beträgt 5 Jahre. Davor fand die letzte Landtagswahl in Vorarlberg am 21. September 2014 statt.

Gewählt wird gemäß den Wahlgrundsätzen und dem Verhältniswahlrecht  in vier Wahlkreisen:

  • Bludenz,
  • Bregenz,
  • Dornbirn und
  • Feldkirch.

Um in den Landtag einziehen zu können, benötigt eine wahlwerbende Partei mindestens in einem der vier Wahlkreise ein Grundmandat oder ein Ergebnis von mindestens fünf Prozent der landesweit abgegebenen gültigen Stimmen.

Nähere Informationen zu Landtagswahlen finden sich ebenfalls auf oesterreich.gv.at.

Landtagswahl 2019 (Amt der VorarlbergerLandesregierung)

Rechtsgrundlagen

Landtagswahlgesetz (Vorarlberg)

Stand: 13.10.2019
Hinweis
Abgenommen durch:
oesterreich.gv.at-Redaktion