Campen in Niederösterreich

Im Bundesland Niederösterreich ist es verboten, im Grünland außerhalb von genehmigten Campingplätzen Wohnwagen, Wohnmobile oder mobile Heime auf- und abzustellen. Unter mobilen Heimen werden auch Zelte verstanden.

Wer gegen dieses Verbot verstößt, begeht eine Verwaltungsübertretung und macht sich damit strafbar.

Für detaillierte Informationen zu den in Niederösterreich bestehenden Regelungen kontaktieren Sie bitte das Amt der Niederösterreichischen Landesregierung.

Rechtsgrundlagen

Niederösterreichisches Naturschutzgesetz

Stand: 24.04.2017
Hinweis
Abgenommen durch:
Bundeskanzleramt – HELP-Redaktion
Bewertung
War diese Information hilfreich? *: