Interpädagogica West 2017

Von 23. bis 25. November 2017 findet im Messezentrum Salzburg Österreichs führende Bildungsfachmesse – die Interpädagogica West 2017 – statt. Die Interpädagogica  West 2017 richtet sich an Pädagoginnen/Pädagogen aller Schultypen und Kinderbetreuungsstätten, an Vertreterinnen/Vertreter von Schulbehörden bzw. Schulerhalter, an Ausbildnerinnen/Ausbildner und Trainerinnen/Trainer, an Personen, die in der Jugendarbeit tätig sind, an Studierende pädagogischer Fachrichtungen sowie an Eltern und an alle, die sich für Weiterbildung interessieren. Zahlreiche Aussteller werden von der Kleinkindpädagogik bis hin zum kreativen, lebensbegleitenden Lernen umfassende Neuheiten vorstellen.

Die Interpädagogica West 2017 setzt auch dieses Jahr wieder auf bewährte Schwerpunkte:

  • IT und digitale Medien
    • Digitalisierung
    • Digitale Bildung
    • Praxisnahe Workshops im Muster-Klassenzimmer
      Zum Schwerpunkt IT und Digitale Medien ist das Herzstück der heurigen Interpädagogica ein Muster-Klassenzimmer auf dem neuesten Stand der Technik. Sehen und erleben Sie, wie digitale Bildung heute aussehen kann, um Schülerinnen/Schüler bestmöglich auf die Anforderungen der Zukunft vorzubereiten. 
  • Pädagogische Konzepte
    • Stärkenorientierung
    • Verantwortung
  • Elementarpädagogik
    • Beobachten

Die Interpädagogica West 2017 ist am Donnerstag und Freitag von 9 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen zur Interpädagogica West 2017 finden sich hier.

Stand: 03.11.2017
Hinweis
Abgenommen durch:
Bundeskanzleramt – HELP-Redaktion