Hilfe zu "Gebärdensprachvideo" Deutsch | English

Finanzamt – Anzeige

Allgemeine Informationen

Sie sind dazu verpflichtet, die Aufnahme Ihrer unternehmerischen Tätigkeit innerhalb eines Monats beim zuständigen Finanzamt anzuzeigen. Eine kurze und formlose schriftliche Mitteilung ist ausreichend. Wenn Sie bereits FinanzOnline verwenden, können Sie die Anzeige der unternehmerischen Tätigkeit über Anträge > Erklärungswechsel einbringen. Die Einbringung der Anzeige ist auch bei der Gewerbebehörde auf automationsunterstütztem Wege möglich.

Erforderliche Unterlagen

Anzeige der unternehmerischen Tätigkeit beim Finanzamt - Muster

Von Ihrem Finanzamt erhalten Sie einen Fragebogen, den Sie ausgefüllt zurücksenden müssen. Aufgrund Ihrer Angaben entscheidet das Finanzamt, ob Sie steuerlich veranlagt werden, also eine Steuernummer bekommen, oder in Evidenz gehalten werden. Wenn Sie FinanzOnline verwenden, können Sie diese Fragen gleich direkt in FinanzOnline beantworten.

Zusätzliche Informationen

Nähere Informationen zur Anzeige beim Finanzamt sowie zur Steuerpflicht von Selbstständigen finden sich ebenfalls auf HELP.gv.at.

Personenbetreuung

Steuerliche Information zur Hausbetreuung nach dem Hausbetreuungsgesetz (BMF)

Zum Formular

Stand: 02.03.2017
Hinweis .
Abgenommen durch:
Bundesministerium für Finanzen

Bewertung

War diese Information hilfreich? Das Feld "War diese Information hilfreich?" muss ausgefüllt sein!