Begriffsliste

Oder wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Formulars aus:

EU - Europäisches Gericht

Das Europäische Gericht (früher "Europäisches Gericht erster Instanz") (EuG) mit Sitz in Luxemburg hat die Aufgabe (zusammen mit dem Europäischen Gerichtshof) der Wahrung des Rechts bei der Auslegung und Anwendung der Gründungsverträge durch die Gemeinschaftsorgane und die Mitgliedstaaten. In dieser Hinsicht ist das EuG für Klagen von natürlichen und juristischen Personen gegen Gemeinschaftsorgane sowie für Rechtsmittel gegen Entscheidungen des Gerichts für den öffentlichen Dienst zuständig.

Stand: 10.05.2017
Hinweis
Abgenommen durch:
Bundeskanzleramt – HELP-Redaktion
Bewertung
War diese Information hilfreich? *: