Begriffsliste

Oder wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Formulars aus:

Regress

Bei einem Regress fordert die Hauptschuldnerin/der Hauptschuldner das, was sie/er geleistet hat, von einer/einem ersatzweise haftenden Schuldnerin/Schuldner zurück. 

BEISPIEL
Frau A verursacht grob fahrlässig einen Autounfall. Ihre Haftpflichtversicherung bezahlt den Schaden, der Frau B dabei entstanden ist. Da Frau A den Schaden jedoch grob fahrlässig verursacht hat, fordert die Haftpflichtversicherung das Geld von ihr zurück. Diese Rückforderung wird als "Regress" bezeichnet.
Stand: 20.03.2017
Hinweis
Abgenommen durch:
Bundeskanzleramt – HELP-Redaktion
Bewertung
War diese Information hilfreich? *: