Hilfe zu "Suche"

Sie können jederzeit die Suchfunktion nützen, wenn Sie

  • nach einem bestimmten Begriff suchen möchten oder
  • nicht die gewünschte Information unter Behörden, Formulare oder im Begriffslexikon gefunden haben.

Die Suche finden Sie immer rechts oben. Sie ist auf jeder Seite von HELP.gv.at sichtbar. Ihren Suchbegriff geben Sie in dem Eingabefeld "Suchbegriff" ein.

Wenn in Ihrem Browser JavaScript aktiviert ist, werden ab dem dritten Zeichen im Sucheingabefeld die zutreffenden Suchergebnisse in der Mitte der Seite im Inhaltsbereich angezeigt, ohne dass die Schaltfläche Suchen (Lupensymbol) aktiviert werden muss.

Wenn Sie beispielsweise den Begriff Ehe eingeben, werden als Ergebnis Seiten angezeigt, in denen die Wörter Ehemündigkeit, Ehevertrag, Ehegüterrecht und so weiter vorkommen. Wenn Sie die Suche auf Eheb erweitern, reduzieren Sie die Menge der Suchtreffer, da Seiten mit den Wörtern Eheschließung oder ehelichen nun nicht mehr angezeigt werden. Treffer für das Suchwort Eheb wäre beispielsweise Ehebuch. Wenn Sie nur Seiten finden wollen, auf denen ausschließlich das Wort Ehe vorkommt, dann aktivieren Sie nach Eingabe von Ehe die Schaltfläche Suchen (durch Klick auf das Lupensymbol).

Neben der allgemeinen Suche gibt es in zwei Bereichen von HELP.gv.at eine spezielle Suchfunktion: Bei einer Suche im Bereich Formulare werden nur Formulare mit dem gewünschten Suchbegriff angezeigt, nicht z.B. Textseiten auf HELP.gv.at. Die Suche im Begriffslexikon ist nur auf im Lexikon vorhandene Begriffe beschränkt. Das Eingabefeld für die Suche nach Formularen bzw. Begriffen findet sich jeweils in der Mitte der Seite.

Erweiterte Suche

Möchten Sie Ihr Suchergebnis verfeinern, steht Ihnen die "Erweiterte Suche" zur Verfügung. Bei der "Erweiterten Suche" besteht auch die Möglichkeit, weitere Suchräume externer Suchmaschinen-Anbieter (z.B. "Google" oder "Bing") auszuwählen. Sie finden die "Erweiterte Suche" auf der Ergebnisseite rechts über dem Suchergebnis.

"Meinten Sie"-Funktionalität

Führt Ihre Suche zu keinen Ergebnissen (ein sogenannter Nulltreffer), versucht die Suche mit Suchbegriffen zu einem Ergebnis zu kommen, die Ihrem Suchbegriff ähnlich sind. Wenn Sie sich beispielsweise vertippen und als Suchbegriff Hierat eingeben, schlägt Ihnen die Suche das richtig geschriebene Heirat als möglichen Suchbegriff automatisch vor. Vorgeschlagen werden nur Alternativen, die auch tatsächlich zu einem Suchergebnis führen.

Suchergebnis

Die Liste der Suchergebnisse erhalten Sie in der Mitte der Seite im Inhaltsbereich. Sie ist folgendermaßen aufgebaut:

  • Links steht der Titel des Suchergebnisses.
    Der Titel ist unterstrichen. Damit Sie alle Informationen lesen können, klicken Sie in Ihrem Suchergebnis auf den Titel.
  • Rechts ist der Bereich angeführt, wo die Informationen gefunden wurden (z.B. "Thema: Heirat" oder Bereich "Begriffslexikon").
  • Darunter stehen die ersten Zeilen der Informationen, die gefunden wurden.
    Der gefundene Begriff ist fett gedruckt.
Stand: 24.08.2017
Hinweis
Abgenommen durch:
Bundeskanzleramt – HELP-Redaktion
Bewertung
War diese Information hilfreich? *: